Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Home Über mich Über mich 2 Garage Angebote Teil I Angebote Teil II Angebote Teil IIb Angebote Teil III Ausfahrt Ausfahrt2 Ausfahrt3 Ausfahrt4 Ausfahrt5 Ausfahrt6 Ein Herz für Kinder2 Rundum-Service Wissenswertes Wissenswertes 1 Wissenswertes 2 Wissenswertes 3 Wissenswertes 3b Wissenswertes 4 Wissenswertes 5 Wissenswertes 6 Kontakt Impressum Auto 00036 Auto 00036a Auto 00040 Auto 00045 Auto 00049 Auto 00057 Auto 00065 Auto 00066 Auto 00068 Auto 00069 Auto 00070 Auto 00071 Auto 00074 Auto 00075 Auto 00076 Auto 00084 Auto 000103 Auto 000111 Auto 000102 Auto 000101 Auto 000104 Auto 000130 Auto 000129 Auto 000127 Auto 000131 

Wissenswertes 3

Die Optik der Stossfänger & Scheinwerfer der amerikanischer Version......sorgt seit je her für emotionale Diskussionen. Tatsache ist, dass aufgrund von strengeren Sicherheitsbestimmungen in Kalifornien seinerzeit größer dimensionierte Stossfänger verbaut wurden (zusätzlich auch Doppelscheinwerfer). Ob diese nun schön oder weniger schön sind, bleibt jedem selbst zu beurteilen. Was viele nicht wissen, ist jedoch, dass die U.S. Stossfänger - anders als die verchromten deutschen Versionen - aus qualitativem Edelstahl gefertigt wurden und - anders als die deutschen Versionen - absolut rostfrei sind. Ob Sie bei Ihrer Kaufentscheidung nun rational (Rostfreiheit) oder emotional (Optik) gewichten, können nur Sie selbst entscheiden. In jedem Falle helfe ich Ihnen gerne, Ihnen Ihr Wunschfahrzeug in Ihrer Wunschoptik bereitzustellen. Ein Umbau - egal welche Variante (siehe nächste Seite) - ist innerhalb eines Tages durchführbar. Die "klassische" Umrüstung von U.S.- auf deutsche Optik ist nicht ganz billig. Das liegt im Wesentlichen an der immer knapper werdenden Teileversorgung. Möchte man also einen 560SL auf deutsche Optik umrüsten, sollte man nicht mehr all zu lange warten.



- Ihr Partner für erlesene Mercedes-Benz 107 SL -

Thorsten von der Ohe